Live » Referenzen

FunxForceFive - Abschiedskonzert

Im Oktober 2009 verabschiedete sich die Aachener Kultband FunxForceFive nach 10 Jahren mit einem großen Konzert von ihren Fans. Die Band hatte sich vorgenommen, den Zuschauern zum Abschluss etwas ganz besonderes zu bieten. So standen insgesamt 16 Musiker der aktuellen und ehemaligen Besetzung auf der Bühne der restlos ausverkauften Kurparkterrassen. Die Tanzformation „Onkel Tom’s Prinzen“ sorgte für umjubelte Rock’n’Roll-Showeinlagen. Weitere Bonbons waren eine Foto-Slideshow mit Bildern aus der bunten Bandgeschichte und der Spontanauftritt der Aachener Gesangsikone Jupp Ebert.

Als langjähriger Technikpartner von FunxForceFive hatte sich auch eventac viel vorgenommen, um den Abend technisch perfekt zu begleiten. Die Bühne wurde erweitert, ein großzügiger Backstagebereich eingerichtet und eine aufwändige Ton- und Lichttechnik auf die räumlichen Gegebenheiten abgestimmt. Die Herausforderung bestand darin, die Begeisterung und die Spielfreude von FunxForceFive und ihren Gastmusikern auf das Publikum zu übertragen. Jeder Musiker sollte perfekt zu hören sein, zugleich sollte die Band als Einheit die Fans mitreißen. Bei zwei Schlagzeugern, zwei Percussionisten, vier Bläsern und vier Sängerinnen und Sängern hatte der Tontechniker alle Hände voll zu tun. Eine ausgefeilte Lichtshow, die den 70er Jahre Charakter der Band widerspiegelt und trotzdem modern und dynamisch ist, wurde von unseren Lichttechnikern akribisch ausgearbeitet.

Der Erfolg hat alle Mühen belohnt: Nach drei Konzertstunden hatte das Publikum noch lange nicht genug und feierte mit der Band zusammen bis in die frühen Morgenstunden.

Zurück