Neuigkeiten » Neuigkeiten Details

Spa Italia 2017

21.06.2017, 15:00 von Martin Theißen

Die Aachener Jacobs-Gruppe hatte ihre Kunden der italienischen Sportwagenmarke Maserati zum zweiten Mal zur Spa Italia-Veranstaltung auf die Formel 1-Rennstrecke im belgischen Spa-Francorchamps eingeladen. Rund 200 Gäste folgten der Einladung und bekamen ein großes "italienisches Spektakel" geboten.

Auf dem Gelände konnten die Besucher zahlreiche wunderschöne alte und neue italienische Fahrzeuge bewundern. Und wer sich als Mitfahrer oder sogar mit dem eigenen Auto auf die Strecke traute, bekam mehrfach am Tag die Gelegenheit, die eigenen Grenzen bzw. die seines Autos auszutesten.

eventac sorgte im von Jacobs angemieteten Teil der Boxengasse für Ton- und Videotechnik. Auf einem Display gab es Bilder vom parallel stattfindenden 24-Stunden-Rennen in Le Mans im Wechsel mit Live-Bilder von der Rennstrecke in Spa-Francorchamps.

Zurück